Existenzgründungsberatung - Beratungsdienst Paulisch

Die Schritte in Richtung Existenzgründung / Selbständigkeit

Schritt für Schritt in die Selbständigkeit

Zu Ihrer Orientierung finden Sie hier die wichtigsten Handlungsschritte und Entscheidungen in Richtung Unternehmensgründung / Existenzgründung.

Das Allerwichtigste zuerst: Informieren Sie sich gründlich! Lassen Sie sich beraten bei allem, was auf Sie zukommt.

 

 

 

Schritt 1: Die Entscheidung



Sind Sie ein Unternehmertyp?

Eine Reihe von einfachen Testfragen hilft

Ihnen, in dieser Frage mehr Sicherheit zu

gewinnen:

 

  • Ist die Selbständigkeit wirklich der richtige Weg für Sie?
     

  • Sind Sie fachlich qualifiziert?
     

  • Haben Sie Erfahrungen in der Branche?
     

  • Verfügen Sie über kaufmännisches Know-how?
     

  • Steht Ihre Familie hinter Ihnen?
     

  • Stehen Sie die Belastungen während der Startphase – und auch später – durch?

 

Lassen Sie sich beraten und gleichen

Sie Schwächen aus!

Schritt 2: Die Planung

 

Klären Sie Ihre Geschäftsidee!

Überlegen Sie sich, mit welchem Angebot Sie auf den Markt gehen wollen. Dafür müssen Sie Ihre zukünftigen Kunden, ihre Bedürfnisse, ihre Neigungen, ihr Kaufverhalten kennenlernen.

Was genau wollen Sie ihnen anbieten?

Finden Sie möglichst etwas Besonderes, was die Konkurrenz nicht hat. Verschaffen Sie sich dafür auch einen Überblick über die Konkurrenzsituation; vor allem auch an dem Standort, den Sie wählen.

 

Schreiben Sie Ihren Businessplan:

  • Erklären Sie Ihre Geschäftsidee bzw. Ihr Vorhaben
     

  • Stellen Sie die Gründerperson/-en dar.
     

  • Beschreiben Sie Ihr Produkt bzw. Ihre Dienstleistung
     

  • Beschreiben Sie Ihre Kunden.
     

  • Beschreiben Sie Ihre Konkurrenten.
     

  • Beschreiben Sie Ihren Standort.
     

  • Welche Lieferanten wollen Sie nutzen?
     

  • Wie sieht Ihre Personalplanung aus?
     

  • Zu welchem Preis wollen Sie Ihr Produkt bzw. Ihre Dienstleistung verkaufen?
     

  • Welche Vertriebspartner werden Sie nutzen?
     

  • Welche Kommunikations- und Werbemaßnahmen wollen Sie ergreifen
     

  • Welche Rechtsform haben Sie gewählt?
     

  • Welche Chancen und Risiken hat Ihr Vorhaben
     

  • Wie hoch ist der Kapitalbedarf? Wie können Sie diesen Kapitalbedarf decken?

 

 

Klicken Sie hier: unsere kostenfreie Businessplan Vorlage

 

 

Schritt 3: Der Finanzplan



Kalkulieren Sie Ihren Verdienst.

Überlegen Sie, ob sich die Gründung einer

selbstständigen Existenz für Sie auszahlt. Lohnt sich der Aufwand? Reicht Ihnen der Gewinn, um Ihren gewohnten Lebensstandard zu erhalten?

 

Kalkulieren Sie das benötigte Startkapital:

Wie groß ist Ihr Kapitalbedarf für die Gründung und die Startphase?

 

Ermitteln Sie alle möglichen Finanzquellen:

Wie viel Geld steht Ihnen selbst zur Verfügung?

 

Wer könnte Ihnen privat Geld leihen?

 

Wer würde sich an Ihrem Unternehmen

beteiligen?

 

Prüfen Sie die Angebote der Kreditinstitute und die vielfältigen Förderprogramme des Bundes, der Bundesländer und auch der Europäischen Union.

Schritt 4: Das Unternehmen - Jetzt geht's Los



Erledigen Sie alle notwendigen Formalitäten:

Bedenken Sie die Anforderungen von Behörden, Kammern, Berufsverbänden usw. Erkundigen Sie sich, für welche Vorhaben besondere Voraussetzungen und Nachweise, behördliche Zulassungen oder Genehmigungen erforderlich sind.

 

Sorgen Sie für das Finanzamt vor:

Stellen Sie sich von Anfang an auf neue Pflichten gegenüber dem Finanzamt ein.

 

Denken Sie an die Risikovorsorge im Unternehmen:

Kümmern Sie sich um ausreichende und geeignete Versicherungen für Ihr Unternehmen. Verschließen Sie nicht die Augen vor möglichen Risiken und Gefahren, sondern sorgen Sie mit den richtigen Maßnahmen vor.

 

Denken Sie an Ihre persönliche Absicherung und die Ihrer Familie:

Für beruflich Selbständige gibt es verschiedene Möglichkeiten, für Alter, Krankheit und Todesfall vorzusorgen. Wichtig ist, die Entscheidung für geeignete Versicherung und Maßnahmen nicht auf die lange Bank zu schieben, sondern sich schon während des Gründungsprozesses beraten zu lassen.

KONTAKT - Büro Pasewalk
Daniela Genz

Email:          mail[a]beratungsdienst-paulisch.de

Adresse:      Löcknitzer Straße 10, 17309 Pasewalk

Telefon:       03973 2049742 Mobil: 0173 8416148

Fax:              03973 2049743
           

 

© 2011-2020 Beratungsdienst Paulisch GmbH    Aktualisiert am: 22.09..2020

KONTAKT - Büro Greifswald
Jana Meyer-Kunke

Email:         meyer-kunke[a]beratungsdienst-paulisch.de

Adresse:    Brandteichstraße 20, 17489 Greifswald

       1. Etage, Raum 126

Telefon:     03834 550180


           
 

​KONTAKT - Büro Neubrandenburg
Dörte Stiegler

Email:         dstiegler[a]beratungsdienst-paulisch.de

Adresse:     Begonienstr. 10, 17033 Neubrandenburg

Telefon:      0395 3620590

Fax:             03973 2049743 (Büro Pasewalk)